Seite drucken
Gemeinde Walheim

Genusswandern am 14.08.2022

3B-Tourismus-Team

Seit einigen Jahren kooperieren die 3B-Städte Bönnigheim, Besigheim und Bietigheim-Bissingen mit den Gemeinden des Wein- und Obstquartetts Erligheim, Kirchheim, Löchgau und Walheim. Gemeinsam bilden sie das 3B-Land.

Aktuelle Informationen und Veranstaltungen finden sich unter www.3b-tourismus.de.

Flyer3b-tourismus

Mit dem neuen 3B-Reisebegleiter durchs Jahr 2022 !!!

Auf 76 bunten Seiten sind im 3B-Reisebegleiter 2022 Stadt- und Kostümführungen, Ausstellungen und Museen, Wein- und Genusserlebnisse, Wanderungen und Radausflüge, Kanutouren und Vogelkunde, Hotels, Ferienwohnungen und Gastronomie sowie Einkaufstipps in Hofläden und Outlets zusammengefasst. Der Katalog bildet somit für Besucher und Einheimische einen umfangreichen Wegweiser durch das Jahr 2022 im 3B-Land mit seinen Städten Bönnigheim, Besigheim und Bietigheim-Bissingen sowie den Gemeinden Erligheim, Freudental, Gemmrigheim, Hessigheim, Kirchheim, Löchgau, Mundelsheim und Walheim. Da auch dieses Jahr noch nicht absehbar ist, ob und wie die Angebote und Veranstaltungen durchgeführt werden können, sollte vor Teilnahme stets Kontakt zum Anbieter aufgenommen werden.

Die beiden im Veranstaltungsjahr fest etablierten 3B-Top-Weinevents „Weinige Schifffahrt“ und „3B-Wein-Höhepunkte“ stehen in diesem Jahr wieder auf dem Programm des 3B-Tourismus-Teams. Mit den Weingärtnern Stromberg-Zabergäu und der Felsengartenkellerei Besigheim soll es am 19. Juni wieder zur Weinverkostung auf den Neckar gehen. Der Neckarbummler legt um 11.00, 13.30 Uhr und 16.00 Uhr an der Schiffsanlegestelle in Kirchheim ab. Am Sonntag, 14. August 2022, ist mit den „Wein-Höhepunkten“ der 3B-Genusswandertag zwischen Bönnigheim, Freudental, Löchgau und Erligheim geplant. Weinliebhaber sollten sich diese beiden Termine auf jeden Fall vormerken.

Dem Thema Kulinarik, Wein und Genuss widmen sich zudem zahlreiche Stadtführungen und Weinerlebnistouren. Die klassische Altstadtführung wird ebenso angeboten wie Segway-Touren durchs Enztal, im Stromberg oder entlang des Neckars, eine sogar mit einem Bürgermeister als Guide. Zahlreiche Kostüm-, Erlebnis- und Schauspielführungen sind ebenfalls wieder im Programm. Das ganze Jahr hinweg sollen so um die 150 öffentliche Führungen in den Altstädten aber auch in der Natur stattfinden. Hier ist für jeden was dabei!

In die Natur locken zudem geführte Wanderungen, vogelkundliche Exkursionen, Radtouren, Ausfahrten mit Mountain- oder E-Bike, Kanufahrten sowie Naturführungen für Kinder, die das spannende Angebot an Führungen und Exkursionen im 3B-Land komplettieren.  Wie bereits im letzten Jahr ist bei allen Führungen eine vorherige Anmeldung obligatorisch.

Wer sich für Ausstellungen interessiert, für den bietet der Reisebegleiter einen umfangreichen Veranstaltungs- und Ausstellungsplaner, der die Angebote der Städtischen Galerie, des Stadtmuseums Hornmoldhaus und des Kujau-Kabinetts in Bietigheim-Bissingen wie auch die Ausstellungen im Römerhaus Walheim, im Löchgauer Nagelmuseum, im PKC Freudental, dem Museum in der Mundelsheimer Stiftsscheur, der Heimatstube in Hessigheim oder in den Bönnigheimer Museen Schnapsmuseum, Arzney-Küche und Sophie la Roche zusammenfasst. Auch hier gilt erst einmal alles unter Vorbehalt!

Weingüter, Brennereien und Hofläden, Restaurants, Cafés oder Besenwirtschaften, Hotels und Ferienwohnungen bilden weitere Inhalte des Reisebegleiters. Die Pauschalarrangements des 3B-Tourismus-Teams wie auch von einzelnen Anbietern versprechen zudem Reiseerlebnisse für Gruppen- oder Mehrtagesausflüge.

In den Tourist-Informationen und Rathäusern des 3B-Land liegt der 3B-Reisebegleiter 2022 zur kostenlosen Mitnahme aus. Außerdem kann er ab sofort per Email unter info@3b-tourismus.de bestellt oder im Downloadbereich von www.3b-tourismus.de runtergeladen werden. Hier steht der 3B-Katalog sogar zum bequemen Durchblättern bereit.  

http://www.walheim.de//freizeit-kultur/tourismusverbaende/3b-tourismus