kommende Veranstaltungen: Gemeinde Walheim

Seitenbereiche

kommende Veranstaltungen

Hauptbereich

Veranstaltungen

Hier finden Sie unsere Veranstaltungen in der Übersicht.

Zeitraum

      Rivers and Tides, (Fluss der Zeit), Andy Goldsworthy

      date 07.10.2022 time 19:30 Uhr bis 21:30 Uhr organiser Kulturspektrum Walheim place neue Mensa in der Schule am Baumbach E-Mail schreiben

      Dokumentarfilm 2001, 92 Min.
      Über vier Jahre hat ein Kamerateam den LandArt-Künstler Andy Goldsworthy bei der Arbeit begleitet. Der Film ist weniger ein Künstlerporträt als eine Verbeugung vor der Natur. „Rivers and Tides“ zeigt den Künstler bei der Arbeit an der kanadischen Küste, im heimischen Schottland, in den USA und in Frankreich. Und das Filmteam begleitet die Kunstwerke im Wandel der Jahreszeiten. Mit seinen wunderschönen Landschaftsaufnahmen und der kongenialen Musik ist der Film weniger ein Künstlerporträt als eine Verbeugung vor der Natur.

      Wir zeigen den Film zur Einstimmung in unseren LandArt-Workshop am folgenden Tag. 

      Die Einladung zu diesem Abend richtet sich auch an alle, die neugierig auf LandArt sind und Lust haben, sich mit dem Thema zu beschäftigen. Der Eintritt ist frei. 
      Zur besseren Planung bitten wir um Anmeldung unter kulturspektrum@walheim.info

      Rivers and Tides, (Fluss der Zeit), Andy Goldsworthy

      LandArt – Workshop

      date 08.10.2022 time 14:00 Uhr bis 18:30 Uhr organiser Kulturspektrum Walheim place Baumbachtal E-Mail schreiben

      Land-Kunst – Kunst auf dem Land – Natur-Kunst – Kunst in und mit der Natur …
      … das bedeutet der Workshop, den wir am Samstag, 8. Oktober 2022 von 14 Uhr bis ca. 18.30 Uhr in der Walheimer Natur anbieten.
      Gabi Weiß aus Walheim ist Dozentin für Ästhetik, Kunst und Gestalten und hat schon mehrmals mit Studierenden „LandArt“-Workshops durchgeführt. Sie wird den Workshop leiten und selbstverständlich in den Nachmittag einführen. Es geht um Werke, die in keiner Galerie ausgestellt werden können, also weder transportabel, käuflich noch dauerhaft sind. Es geht um feinfühlige, dekorative Gestaltung von vergänglichen Objekten in der Natur mit vorgefundenen Naturmaterialien.


      Der Unkostenbeitrag von 15 Euro schließt einen Umtrunk beim Abschluss ein. Verpflegung für die Dauer des Workshops darf jeder Teilnehmende selbst mitbringen. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt.
      Als Einstimmung in diese Art der Kunst laden wir am Abend vorher, Freitag, 7. Oktober auf 19.30 Uhr in die neue Mensa der Grundschule zu dem Film „Rivers and Tides“ ein. Die Einladung zu diesem Abend richtet sich nicht nur an die Workshopteilnehmer, sondern an alle, die Lust haben, sich mit „LandArt“-Kunstwerken zu beschäftigen.

      LandArt – Workshop

      Theater unter der Dauseck

      date 18.11.2022 time 20:00 Uhr bis 22:00 Uhr organiser Kulturspektrum Walheim, Gastspiel Theater unter der Dauseck place Schule am Baumbach, Musiksaal E-Mail schreiben

      Gastspiel Theater unter der Dauseck
      AUGE um AUGE – gefährlicher Hüttenzauber
      von Walter Menzlaw

      Ein dichter deutscher Wald und schönes Wetter, wie vorhergesagt. Eine junge Frau läuft ihrem Alltag davon, ein älterer Herr beobachtet Vögel, eine Mutter und ihr Sohn scheinen im Clinch zu liegen und Wolle genießt einfach die Luft der Freiheit. Urplötzlich ziehen Gewitterwolken auf und mit Blitz und Donner beginnt es heftig zu regnen.

      Wie durch ein Wunder finden die bunt zusammengewürfelten Wanderer Schutz in einer einfachen Hütte. Im Inneren rücken die Fremden zusammen und bilden eine Schicksalsgemeinschaft gegen das immer schlimmer werdende Unwetter da draußen. An ein Wegkommen ist nicht zu denken und Hilfe kann auch nicht verständigt werden, denn es gibt kein Mobilnetz. Man wartet gemeinsam auf Entspannung aber sie kommt nicht, im Gegenteil, es wird immer schlimmer: Starkregen, Sturm, Äste fallen. Entfesselte Naturgewalt.

      Allmählich sickert die Gewalt durch die Ritzen der Schutzhütte. So wird die Luft auch innen langsam dicker und dicker und lädt sich elektrisch auf.

      Was erst wie ein Klimastück beginnt, entwickelt sich nun Schritt für Schritt zu einem ganz anderen Drama. Es zeigt sich, dass Figuren durch ein dunkles Geheimnis miteinander verbunden scheinen, das langsam aufgedeckt wird. Mit Macht brechen Konflikte aus, zu denen sich jeder verhalten muss. Aber was tun? Gewalt ist auch keine Lösung oder?

      „Auge um Auge“ ist ein Stück über brandaktuelle Themen, spannend, dramatisch, aber auch unterhaltsam und gelegentlich komisch.

      Weitere Informationen und Kartenvorverkauf:
      www.theater-dauseck.de/auge-um-auge.html

      Theater unter der Dauseck

      Vorweihnachtliches Adventssingen

      date 11.12.2022 time 17:00 Uhr bis 19:00 Uhr organiser Kulturspektrum Walheim place Kirchplatz vor der Stephanuskirche E-Mail schreiben

      Vorweihnachtliches Adventssingen

       

      Infobereiche