EnBW-Neubau Klärschlammverwertungsanlage: Gemeinde Walheim

Seitenbereiche

Herzlich Willkommen in Walheim am Neckar
Herzlich Willkommen in Walheim am Neckar
EnBW-Neubau Klärschlammverwertungsanlage

Hauptbereich

Allgemeines zum Projekt

Sehr geehrte Bürgerinnen und Bürger,
das Thema Neubau einer Klärschlammverwertungsanlage interessiert uns alle.
Damit Sie keine Informationen zum Thema verpassen, wird diese Seite regelmäßig aktuallisiert.
Ihre
Gemeinde Walheim

Informationen aus dem Gemeinderat/aus der Verwaltung:

KLARSTELLUNG zum Thema Klärschlammheizkraftwerk

Nachdem die EnBW eine irreführende Pressemitteilung über einen frühzeitigen Baubeginn veröffentlich hatte, hat die Gemeindeverwaltung eine Anfrage beim Regierungspräsidium Stuttgart gestellt.Als erste Reaktion wurde folgende Pressemitteilung veröffentlicht:

Artikel - Regierungspräsidium Stuttgart (baden-wuerttemberg.de)

Hier finden Sie die Präsentation von der Gemeinderatssitzung am 15.06.2021 zur Vorstellung des Projektes.
Sitzungsbericht des Gemeinderats vom 15.06.2021 "Klärschlammverwertungsanlage in Walheim"
Sitzungsbericht des Gemeinderats vom 16.09.2021 

  

Informationen durch die EnBW

https://www.enbw.com/unternehmen/konzern/energieerzeugung/neubau-und-projekte/klaerschlammverwertungsanlage-walheim/

Sollten Sie Fragen zum Ablauf des Projekts, den technischen Voraussetzungen oder einfach nur Anregungen haben, steht Ihnen die EnBW zur Verfügung: walheim@enbw.com 

Initiative Bürger im Neckartal

Wir Bürgerinnen und Bürger aus den umliegenden Gemeinden Walheim, Gemmrigheim, Kirchheim am Neckar und Besigheim haben uns zusammengefunden, um unsere Betroffenheit über die geplante Klärschlammverbrennungsanlage (KVA) der EnBW am Standort Walheim Ausdruck zu verleihen und gemeinsame Aktivitäten zu bündeln.

Als Bürgerinitiative informieren wir Mitbürgerinnen und Mitbürger über die Entwicklung rund um die geplante KVA, appellieren an die Verantwortung der Gemeinderäte, Vereine und Kirchen für eine nachhaltige und lebenswerte Gemeindeentwicklung entlang des Neckars jetzt und für kommende Generationen und setzen uns für die weitere Nutzung des Kraftwerkgeländes als Mix aus Wohnbebauung und Gewerbenutzung ein.
 
Wir sind unabhängig und parteiübergreifend aktiv.

Weitere Informationen unter: www.buergerimneckartal.de
 

Infobereiche